< zurück

Handwerkerbonus 2015


Mit dem „Handwerkerbonus“ erhalten Privatpersonen eine Förderung von bis zu 600 Euro für die Renovierung, Erhaltung oder Modernisierung ihres Hauses oder ihrer Wohnung, wenn dabei Leistungen eines Handwerkers oder befugten Unternehmens in Anspruch genommen werden. Die österreichische Bundesregierung stellt dafür in der Förderperiode 2015 bis zu 20 Mio. Euro bereit. Anträge können nur solange gefördert werden wie Budgetmittel vorhanden sind.
 
Gefördert werden handwerkliche Tätigkeiten für Renovierungs-, Erhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen:
•Elektro-, Gas- und Wasserinstallationen
•Sanierung von Sanitäranlagen
•Wartungsarbeiten, insofern diese nicht gesetzlich oder behördlich vorgeschrieben sind, z.B. Wartung von    
Heizungsanlagen